Willkommen auf der Homepage des SC Lorenzen
 
 

Sanierung und Anbau unseres Vereinsheims

An alle Vereinsmitglieder des SC Lorenzen

Liebe Mitglieder und Freunde des SC Lorenzen,

wie ihr sicherlich alle wisst, stehen im laufenden sowie im nächsten Jahr für den Verein zukunftsweisende  Sanierungs-und Anbauarbeiten an. Um die Fördergelder zu erhalten, müssen 10% der Baukosten in Eigenleistung (Arbeitsdienste) erbracht werden. Da voraussichtlich in den nächsten Monaten, wegen der Sperrung der Sportheime, weiterhin kein Sport in der Halle stattfinden kann, wollen wir diese Zeit nutzen und mit der Sanierung-bzw. Vergrößerung  dieser beginnen, um nach der Krise wieder mit dem Sportbetrieb starten zu können. Hierzu brauchen wir neben den zuständigen Firmen, viele fleißigen Hände. Leider  können, wegen Corona, nicht gleichzeitig  mehrere Personen im Arbeitsdienst sein. Es dürfen immer nur 2 Personen im Schichtdienst arbeiten. Und jetzt meine Bitte an euch, vielleicht könnt ihr euch in den nächsten Wochen ein paar Stunden für den SCL, bzw für den Arbeitsdienst  Zeit nehmen. Beginnen wollen wir am Freitag, 08. Mai mit Aus-und Umräumarbeiten. Anschließend erfolgen Mauer-und Holzdeckenabbrucharbeiten. Ich werde einen Arbeits-und Stundenplan erstellen. Wer sich gerne engagieren möchte, meldet sich einfach per Telefon oder WhatsApp bei mir. Tefefon: 85765 oder 017625622015, dann koordinieren wir die Termine und den jeweiligen Arbeitsbereich.

DEIN SCL BRAUCHT DICH!

Um unseren geliebten SCL weiterhin zukunftsweisend und attraktiv für euch, zu gestalten, bitte ich euch von Herzen, mich als 1. Vorsitzende, zu unterstützen.

Herzlichst

EURE  Angelika

 
 
 
 

Sportbetrieb eingestellt!

 
Liebe Mitglieder und Freunde des SC Lorenzen,

Das Sportheim und die Sportplätze sind bis auf weiteres gesperrt!

Corona stellt uns alle vor gewaltige Herausforderungen. Auch unser Verein ist davon stark betroffen. Wir können bis auf Weiteres keinen Sportbetrieb durchführen. Alle Trainer und Betreuer stehen in den Startlöchern und wären gerne für euch da. Aber nicht nur sportlich sondern auch wirtschaftlich gesehen, braucht der SCL  weiterhin eure Unterstützung. Ich appelliere an euch alle.“Bitte zeigt eure Solidarität zum SC Lorenzen, habt Verständnis, dass wir die Beiträge nicht zurückerstatten können und die Abteilungsbeiträge auch eingezogen werden müssen, damit wir auch in Zukunft ordentlich Sport treiben können.“

Wir alle wünschen uns, dass wir uns bald wieder in gewohnter Umgebung mit unseren Freunden treffen können.

Bis dahin wünsche ich euch allen von Herzen alles Liebe und Gute. Bitte bleibt alle gesund!

Herzlichst eure

Angelika
1.Vorsitzende 

PS: Über Änderungen der aktuellen Lage, werdet ihr informiert.

 

Eingeschränktes Training

BFV veröffentlicht umfassenden Leitfaden
 
Neben dem Training für Individualsportartenist es seit Montag, 11. Mai 2020, in Bayern auch wieder möglich, dass Mannschaftssportarten mit dem eingeschränkten Training beginnen können - immer vorausgesetzt, die jeweiligen Kreisverwaltungsbehörden (Landratsämter bzw. kreisfreie Städte) vor Ort geben die Sportanlagen explizit für das Fußballtraining frei. Das wurde am späten Freitagabend bei einer Videokonferenz mit den Vertretern der Sportfachverbände mitgeteilt.Grundlage, dass auch Fußballtraining überhaupt wieder Schritt für Schritt stattfinden kann, ist die zwingend vorgeschriebene Einhaltung der Voraussetzungen aus der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Freistaates. Dabei geht es vor allem um das Einhalten von Hygiene- und Abstandsregeln, aber auch um die maximale Kleingruppen-Größe, die auf fünf Personen (inklusive Trainer/Betreuer) beschränkt ist. mehr

Bayrischer Fußball Verband
 
Letzte Änderung am 14.05.2020 um 21:28
 
Heute: 35 Gesamt: 64035
 
© 2005 - 2020 by Schollmaier Thomas