Willkommen auf der Homepage des SC Lorenzen
 
 
 

SpVgg Illkofen vs. SC Lorenzen

Image
Vorbericht für Sonntag

Kreisliga Rgbg Gruppe 1: SpVgg Illkofen – SC Lorenzen (Sonntag, 15:15 Uhr)

Am Sonntag geht es für SC Lorenzen zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sechs Partien ist die SpVgg Illkofen nun ohne Niederlage. Die SpVgg Illkofen trennte sich im vorigen Match 1:1 von Freier TuS Regensburg. SC Lorenzen musste sich am letzten Spieltag gegen den SV Sünching mit 2:3 geschlagen geben. Mehr als Platz fünf ist für die SpVgg Illkofen gerade nicht drin. Zweimal gingen die Gastgeber bislang komplett leer aus. Hingegen wurde fünfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – elf Punkte aus den letzten fünf Partien holte das Team von Coach Philipp Strauß. Gegenwärtig rangiert SC Lorenzen auf Platz neun, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Auf eine sattelfeste Defensive können die Gäste bislang noch nicht bauen. Die bereits 27 kassierten Treffer zeigen deutlich, wo Coach Hermann Bruckbauer den Hebel ansetzen muss. Zu den zwei Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich bei SC Lorenzen fünf Pleiten. Mit dem Gewinnen tat sich SC Lorenzen zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen. Die Offensive der SpVgg Illkofen kommt torhungrig daher. Über 2,67 Treffer pro Match markiert die SpVgg Illkofen im Schnitt.
SC Lorenzen steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison der SpVgg Illkofen bedeutend besser als die von SC Lorenzen.

Bayrischer Fußball Verband

 
 

SpVgg Wolfsegg II vs. SC Lorenzen II

Image
Vorbericht für Sonntag
 
B-Klasse Rgbg Gruppe 3: SpVgg Wolfsegg II – SC Lorenzen II (Sonntag, 13:15 Uhr)

Die Zweitvertretung von SC Lorenzen will bei der Reserve von SpVgg Wolfsegg die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. SpVgg Wolfsegg II musste sich im vorigen Spiel ASV Undorf II mit 0:4 beugen. Der letzte Auftritt von SC Lorenzen II verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:6-Niederlage gegen SG Regenstauf III / Burglengenfeld III. Mit sieben Punkten auf der Habenseite steht SpVgg Wolfsegg II derzeit auf dem zehnten Rang. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel der Mannschaft von Coach Benjamin Süppel ist deutlich zu hoch. 41 Gegentreffer – kein Team der B-Klasse Rgbg Gruppe 3 fing sich bislang mehr Tore ein. Nach neun absolvierten Begegnungen stehen für das Heimteam zwei Siege, ein Unentschieden und sechs Niederlagen auf dem Konto. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte SpVgg Wolfsegg II in den vergangenen fünf Spielen. Mit einem gesammelten Zähler hat SC Lorenzen II den 14. Platz im Klassement inne. Die Offensive der Elf von Matthias Igl zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – vier geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. SC Lorenzen II wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren. Wenn SpVgg Wolfsegg II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von SpVgg Wolfsegg II (41). Aber auch bei SC Lorenzen II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (25). SC Lorenzen II hat mit SpVgg Wolfsegg II im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Bayrischer Fußball Verband
 
Letzte Änderung am 19.09.2021 um 21:35
 
Heute: 109 Gesamt: 46459
 
© 2005 - 2021 by Schollmaier Thomas